HARMS Balkonbau - Balkonkonstruktionen für jeden Haustyp

Wir von HARMS Balkonbau greifen bei unseren hochwertigen
Balkonanlagen auf unterschiedliche Konstruktionsweisen zurück, um den
bautechnischen Kriterien gerecht zu werden. Gerne finden wir gemeinsam mit
Ihnen eine optimale Lösung für Ihre Immobilie.

Vorgestellte Balkone haben den Vorteil, dass sie nur geringe statische Anforderungen an Ihr Haus stellen. Sie sind selbsttragend und werden der Fassade lediglich vorangestellt. Möchten Sie Ihre Wohnanlage nachträglich um mehrere Balkonanlagen erweitern, stellt diese Variante eine kosteneffiziente und einfache Möglichkeit dar. Darüber hinaus sind die Vorstellbalkone auch in thermischer Hinsicht nahezu vollständig vom Mauerwerk getrennt. Verfügt Ihr Haus über ein Wärmedämmverbundsystem, ist diese Balkonart äußert empfehlenswert. Wir bringen vorgestellte Balkone häufig im Zuge der Altbausanierung an der Rückseite von historischen Gebäuden an.
Aber auch angebaute Balkone können Sie über uns beziehen. Legen Sie viel Wert auf eine filigrane Bauweise und genügt das Mauerwerk den statischen Anforderungen, ist Anbaubalkonen der Vorzug zu geben. Ein solcher Balkon verfügt über maximal zwei Stützen, die sich an der Frontseite befinden.
Der Großteil der Belastung wird an das Gebäude abgegeben. Wir errichten
Nischenbalkone bevorzugt auf diese Weise. Hier ist die statische Situation in der Regel äußerst günstig und auch in optischer Hinsicht harmoniert diese Balkonbauweise sehr gut mit der übrigen Hausfassade.

Ist es wegen der baulichen Gegebenheiten erforderlich, vollständig auf Stützen zu verzichten, sind angehängte Balkone die optimale Lösung. Möchten Sie eine Balkonanlage über einer Einfahrt oder einem Gehweg nachträglich anbringen lassen, eignet sich diese Balkonart besonders.

Der Mann mit dem Blick für Balkone

Allerdings sind aufgrund der hohen statischen Belastung weitere Baumaßnahmen von nöten. Gerne beraten wir Sie umfassend zu den verschiedenen Möglichkeiten bei einem Termin bei Ihnen vor Ort!

Für all unsere Balkonanlagen setzen wir ausschließlich hochwertige Materialien ein, um eine optimale Stabilität, Lebensdauer und Ästhetik zu garantieren. Wir unterstützen Sie bei der Materialauswahl und stimmen die Baumaterialien auf Ihre optischen Vorlieben und auf die Konstruktionsart ab. Besonders haltbar und beständig gegenüber Umwelteinflüssen sind Aluminiumbalkone. Sie weisen eine hundertprozentige Korrosionsbeständigkeit auf und sind damit äußerst witterungsbeständig und pflegeleicht. Dank ihres geringen Eigengewichts setzen wir Aluminium gerne bei vorgebauten und angehangenen Balkonen ein, um eine zu hohe statische Belastung Ihres Bauwerks zu vermeiden.

Darüber hinaus fertigen wir Stahlbalkone an, die langlebig sind und ein
sehr gutes Preisleistungsverhältnis aufweisen. 

Puristen wissen die minimalistische Optik unserer Stahlbalkonanlagen zu schätzen. 

Sie harmonieren wunderbar mit ehemaligen Industriebauten, die zu Wohnanlagen
umfunktioniert wurden. Aber auch Betonbalkone können Sie über uns
beziehen. Hier sind die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten besonders
hoch. Vor allem dann, wenn Sie einen größeren Balkon anbauen lassen
wollen, ist Beton der ideale Werkstoff.